Candybar & Co.

Candy Bar

Ein neuer Trend aus den USA ist die Candy-Bar. Das ist ein Buffet, welches sich aus den verschiedensten Süßigkeiten zusammensetzt. Die Candy-Bar ist herrlich unkompliziert. Sie kann überall aufgebaut werden, beispielsweise für eine kleine Stärkung nach der Trauung beim traditionellen Sektempfang, als Ergänzung oder Alternative zum Kuchen- beziehungsweise Dessertbuffet oder zum Selberbedienen für große und kleine Naschkatzen im Eingangsbereich.

Ähnlich geht es bei der Auswahl der Süßigkeiten zu. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Schön ist es, wenn bei der Candy-Bar das Hochzeitskonzept Beachtung findet und sich das Motto ebenfalls in den dargebotenen Leckereien widerspiegelt.

Ihr interessiert euch für das Aufstellen einer Candy-Bar bei eurer Hochzeit oder einem anderen Event, habt aber noch keine richtige Idee, wie das aussehen soll? Dann lasst euch von mir beraten. Außerdem könnt ihr alles Rund um die Candy-Bar auch bei mir mieten.

Hier geht es zu den Mietartikeln für die Candy Bar

Gastgeschenk

Im Gegensatz zur Candybar ist das Gastgeschenk eine langgepflegte Tradition. Mit einem solchen wird dem Gast für sein Erscheinen gedankt. Es gibt eine Vielzahl von Gastgeschenken. Einige sind kleine Aufmerksamkeiten zum Verzehren, andere sagen „Schön, dass Du da bist“, und wieder andere haben einen hohen Erinnerungswert. Von den klassischen Hochzeitsmandeln bis zur Topfpflanze ist nahezu alles als Geschenk für den Gast möglich. Gerne bringe ich euch die aktuellen Trends und echte Klassiker zum Thema Gastgeschenk näher.